Kostenfreie digitale Teilhabe bei Hilfe zur Pflege

„FördiKo“ steht für „Förderung digitaler Kompetenzen“. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, jedem Menschen digitale Teilhabe zu ermöglichen und schulen mit unserem Team Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche sowie Menschen mit Behinderung im Umgang mit dem Internet und mit digitaler Technik, wie z.B. dem Handy, Smartphone oder Tablet. Durch unsere Kooperation mit LichtBlick […]

Die Promenade in Münster in 360°!

Eines unsrer persönlichen Lieblingsprojekte. In Zusammenarbeit mit der Diakonie Münster haben wir von FördiKo die wunderschöne Promenade in Münster mit ihren historischen Denkmälern mittels VR-Technologie in 360-Grad-Aufnahmen festgehalten. Dieses Projekt ermöglicht es auch Menschen, die physisch nicht vor Ort sein können, die grüne Lunge Münsters und ihre kulturellen Schätze virtuell zu erkunden.Dies ist eines von […]

Unser neues Projekt in Münster:“Gesundheit in der nachhaltigen Stadt“

Das Cohaus-Vendt-Stift und wir als FördiKo möchten mit unserem Projekt „Im Alter nicht offline und allein“ Bewohnerinnen des Altenheims und Seniorinnen im Quartier bei der digitalen Medienkompetenz fördern und sie so bei der aktiven Teilhabe am gesellschaftlichen Leben unterstützen. Mit Workshops und Kursangeboten soll die digitale Kompetenz der Teilnehmenden insbesondere mit Blick auf die Themen […]

4TelFest 2024 in Münster-Mauritz – Wir sind dabei!

Wir machen Senior*innen fit für die digitale Welt. Vor Ort können Sie mit Fragen zum Thema Smartphone, Tablet, Computer, dem Internet usw. auf uns zukommen oder sich über Schulungsmöglichkeiten von uns informieren. Weitere Infos zu uns finden Sie auf unserer Startseite und weitere Infos zum Fest finden Sie auf der Internetseite des 4TelFestes.

Unser Jahresprogramm 2024 für die Caritas Quartiersentwicklung Münster ist da!

Cover einer Broschüre, Person mit Smartphone

Liebe Menschen aus Münster Aaseestadt/Pluggendorf, Entdecken Sie die digitale Welt mit unseren kostenfreienSmartphonekursen! Tauchen Sie ein in die faszinierende Weltder mobilen Technologie und erlernen Sie grundlegendeFähigkeiten, um das Beste aus Ihren Geräten herauszuholenund nützliche Anwendungen für Ihren Alltag kennenzulernen.Egal, ob Sie Anfänger:in sind oder bereits Erfahrung haben –unsere Kurse bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen […]

Medienpädagoge an Bord

Zwei Personen mit einem Schild, auf dem FördiKo steht

Foto Maren Wensing: v.l.n.r. Marcel Scharf & Marvin Hoth Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unser Team nun mit Marvin Hoth einen Medienpädagogen an Bord hat! Diese spannende Ergänzung ermöglicht uns, noch gezielter auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen einzugehen. Durch unsere Unterstützung können nun unter anderem Einrichtungen und Eltern Ihre Kompetenzen im […]

Medien-Probier-Tag am 2. März in Münster, wir sind dabei!

Smartphone, Tablet & Co. einfach erklärt bekommen, praktische Apps aus Münster kennenlernen, Unterstützung beim Online-Banking erhalten – das und viel mehr bietet der Medien-Probier-Tag am Samstag, 2. März von 10 bis 14 Uhr im Forum der vhs Münster (Aegidiimarkt 3).Alle sind eingeladen, egal ob Neulinge oder Fortgeschrittene in der digitalen Welt. Der Eintritt ist frei […]

Wissenschaftliche Begleitung unseres VR-Projektes durch die Katholischen Fachhochschule

Beim Markttag der katho Münster (vordere Reihe – v.l.n.r.): Diakonie-Vorstand Sven Waske, die digitale Quartiersmanagerin des Martin-Luther-Hauses, Yvonne Plöger, die Einrichtungsleitung des Martin-Luther-Hauses, Sonja Spieker, sowie (hintere Reihe) Marcel Scharf, FördiKo GmbH, und Dr. phil. Kolja Heckes, katho.

Foto: Yvonne Plöger. Beim Markttag der katho Münster (vordere Reihe – v.l.n.r.): Diakonie-Vorstand Sven Waske, die digitale Quartiersmanagerin des Martin-Luther-Hauses, Yvonne Plöger, die Einrichtungsleitung des Martin-Luther-Hauses, Sonja Spieker, sowie (hintere Reihe) Marcel Scharf, FördiKo GmbH, und Dr. phil. Kolja Heckes, katho. Regelmäßig unternehmen Bewohnerinnen und Bewohner des Martin-Luther-Hauses der Diakonie Münster mit unserer Unterstützung virtuelle […]

Kostenfreie Smartphone-Themenmonate und Sprechstunden in Münster-Coerde

Im Begegegnungszentrum „coerde mittendrin“ der AWO Münster haben Sie die Chance, in kleinen Gruppen und angenehmer Atmosphäre, mehr über digitale Alltagsthemen und den Umgang mit dem Smartphone zu lernen. Wir vermitteln Ihnen jeden Monat blockweise ein Thema. Im ersten und zweiten Termin widmen wir uns jeweils den Grundlagen, verschaffen uns gemeinsam einen Überblick und üben […]

Kostenfreie Smartphonekurse über Lichtblick Seniorenhilfe e. V. in Münster

Es starten bald unsere kostenfreien Lichtblickkurse zur Smartphonenutzung für Seniorinnen und Senioren in Münster und es sind noch Plätze frei. Voraussetzungen für die kostenfreie Teilnahme an den angebotenen Kursen sind das Alter 60+ sowie Wohngeld- oder Grundsicherungsbezug. Die Kurse sind in: • Kinderhaus (Parea), weitere Infos für Münster-Kinderhaus als PDF-Datei• Hiltrup (Meyer-Suhrheinrich Treff), weitere Infos […]