Neuigkeiten

Zeitungsartikel „ich war noch niemals in New York“ (VR)

Im Juli waren wir bei Frau Beate Speyerer im Seniorenbüro der Stadt Rödental für eine VR-Veranstaltung. Angefangen haben wir mit einigen Augmented-Reality (AR) Anwendungen und sind dann zu Videos und Spielen mit einer VR-Brille übergegangen.
Gruppe Seniorinnen mit VR-Brillen

Teilen über:

Seniorinnen und Senioren der Stadt Rödental auf virtueller Erlebnisreise

Im Juli waren wir bei Frau Beate Speyerer im Seniorenbüro der Stadt Rödental für eine VR-Veranstaltung. Angefangen haben wir mit einigen Augmented-Reality (AR) Anwendungen und sind dann zu Videos und Spielen mit einer VR-Brille übergegangen.

Anfangs gab es ein paar Bedenken. „Einige Senioren äußerten im Vorfeld die Sorge, dass ihnen das Aufsetzen der Brille nicht bekommt. Sie hatten Angst, dass ihnen schwindlig werden würde“, sagte Frau Speyerer.

Diese Bedenken haben sich jedoch nicht bestätigt und die Seniorinnen und Senioren hatten eine Menge Spaß. Frau Speyerer dazu: „Die Senioren haben mit der VR-Brille eine Technik kennengelernt, zu der sie sonst nie Zugang gehabt hätten. Für mich ist das wieder ein kleines weiteres Mosaikbausteinchen, den Senioren die Scheu vor der digitalen Welt zu nehmen.“

Dazu haben wir gefragt, was den Seniorinnen und Senioren am besten Gefallen hat: „Den Senioren haben am meisten die Orte gefallen, die sie nicht mehr bereisen können. An erster Stelle stand natürlich da der Ausflug ins Weltall. Diese Animation begeisterte die Senioren am meisten.“

Hier finden Sie einen Zeitungsartikel über unsere Veranstaltung, erschienen im Coburger Land 16./17. JULI 2022.

Weitere Neuigkeiten

Zukünftige Veranstaltungen

Informationen sowie Anmeldemöglichkeiten zu unseren Veranstaltungen

Jetzt Kontakt aufnehmen und für die nächste Veranstaltung anmelden.